Es werden 4 Tracks gleichzeitig stattfinden.
Alle Vorträge werden Ihnen nach der Konferenz zur Verfügung gestellt.
Die Vorträge werden in deutscher Sprache gehalten.

Führen auf Distanz – So gelingt Remote Leadership

  Alexander Eggers

Details


Die Führung von Mitarbeitenden ist eine komplexe Aufgabe. Mit der Pandemie kam in vielen Firmen ein neuer Aspekt dazu: Wie führe ich eigentlich mein Team, wenn alle von zu Hause aus arbeiten? Und es schließen sich viele weitere Fragen an.
Alexander Eggers berichtet in dieser Session, was Remote Leadership bedeutet und wie Microsoft Teams als Plattform für Kommunikation und Zusammenarbeit dabei hilft, die damit verbunden Herausforderungen zu meistern. Aus der eigenen Erfahrung vieler Teams-Einführungen zeigt er vier Quick Tipps auf, die Sie selbst schnell umsetzen können.
Die folgenden Themen werden in dieser Session behandelt:
- Zahlen, Daten, Fakten zum Thema Remote Leadership
- Vier Quick Tipps für bessere Führung in der neuen Zeit hybrider Arbeit
- Ausblick "Führen in Zukunft - Stichwort Metaverse"

Backup der Einstellungen eines Microsoft 365 Tenants

  Andreas Krüger

Details


Nachvollziehbare Sicherungen der aktuellen Einstellungen eines Tenants mit automatischen Berichten und Änderungserkennung.

Microsoft Viva Suite mit Adaptive Cards erweitern

  Andreas Schlüter & Christoph Twiehaus

Details


Microsofts Employee Experience Plattform Viva wächst stetig weiter. Die Microsoft Viva Suite umfasst mittlerweile mehr als 10 verschiedene Module und ist die Microsoft Plattform, die am schnellsten wächst. Wie ist Microsoft Viva im Kontext von Hybrid Work einzuordnen, warum muss sich jedes Unternehmen mit den in Microsoft Viva abgebildeten Themen dringend und dauerhaft auseinander setzen und wie spielen die verschiedenen Viva Module mit M365 und Microsoft Teams zusammen? Jedes Unternehmen und seine Mitarbeitenden sind individuell unterschiedlich, d.h. eine der Kernfragen rund im Microsoft Viva dreht sich um die Möglichkeit Microsoft Viva individuell zu erweitern. Hier kommen die Adaptive Cards in Microsoft 365 zum Einsatz. Wie kann Microsoft Viva mit Adaptive Cards angepasst und erweitert werden? Was ist dabei zu berücksichtigen und welche Tipps & Tricks führen zu schnellen Erfolgen?

10 Essentials die bei der Teams Einführung vergessen werden

  Anja Schröder

Details


In der Session gehe ich darauf ein, was Unternehmen eigentlich VOR der Einführung von MS Teams beachten sollten und oft gar nicht oder erst zu spät machen.

Loop Pages & Co. - Kollaboration auf Steroiden?

  Antje Lamartine & Christoph Twiehaus

Details


Hast Du jemals den Neujahrsvorsatz gefasst fit zu werden? Du hast Dir einen Plan gemacht, Dich im Fitnessstudio angemeldet und 6 Monate später festgestellt, dass Du in alte Gewohnheiten zurückgefallen bist. War vermutlich keine große Überraschung, oder? Wäre es nicht toll, wenn es ein Fitnessgerät gäbe, das alle Deine Bedürfnisse an Trainingsübungen abdeckt? Die Fitnessbranche hat ein solches Gerät noch nicht erfunden, aber Microsoft kommt mit Loop einer Lösung sehr nahe, die Deine Kollaborationsbedürfnisse erfüllt. Wir laden Dich in das Loop Collaboration Fitnessstudio ein. Lerne die Grundlagen rund um Loop-Komponenten, -Seiten und -Arbeitsbereiche kennen. Verstehe worauf Du Dich einlässt und wie Du das Potenzial von Loop für Dein gesamtes Unternehmen erschließen kannst. Nimm aus der Session eine Strategie mit, die Dir hilft, Deine persönlichen neuen Collaboration Gewohnheiten nachhaltig zu leben sowie die Deiner Kolleg*innen zu fördern. Sei dabei - vielleicht kannst Du Deine Erkenntnisse aus der Sessions sogar auf Deinen nächsten Fitness-Neujahrsvorsatz übertragen.

Tun oder nicht tun? M365 Governance ist nicht optional

  Antje Lamartine

Details


Konzentrieren wir uns für eine Sekunde: atme tief durch und stelle Dir ein chaotisches Studentenzimmer vor. Es liegen überall Kleider auf dem Boden - die meisten davon schmutzig - man kann nicht einmal den Boden sehen. Auf dem Schreibtisch steht das gestrige Abendessen - oh, Moment mal, das ist von vorgestern. Und was ist das für ein Geruch? -- Reicht es Dir? Du möchtest sicherlich nicht in diesem Raum leben und es gibt unzählige M365-Umgebungen, die genau so aussehen.
Lass uns über M365 Governance anhand von realen Szenarien aus der IT-, Geschäftsanwender- und Unternehmensperspektive sprechen. Ziel der Session ist:
• aus den Fehlern anderer Organisationen zu lernen;
• zu verstehen, wie sich fehlende M365 Governance negativ auf die Benutzerakzeptanz auswirkt;
• und Tipps mitzunehmen, um es besser zu machen.

Was blockiert ihre Mitarbeiter, mit neuen Technologien zu arbeiten?

  Armin Einfalt & Maximilian Wageneder

Details


Die moderne Arbeitswelt erfordert Anpassungsfähigkeit, Flexibilität und die Bereitschaft ständig zu lernen, um wettbewerbsfähig und erfolgreich zu bleiben. Ein wichtiger Aspekt der modernen Arbeitswelt ist die zunehmende Bedeutung von Technologie und digitaler Fähigkeiten. Die Notwendigkeit für diese Veränderungen sollten alle Mitarbeiter verstehen. Diese zu akzeptieren und bestmöglich damit umzugehen ist entscheidend, um in der modernen Arbeitswelt erfolgreich zu sein. In diesem Vortrag werden wir Ihnen anhand von 5 Erfolgsfaktoren zeigen, wie Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen können, dass Sie ihre MitarbeiterInnen für die anstehende Veränderung gewinnen. Schaffen Sie mit ihren künftigen IT-Projekten statt Verwirrung ein positives und produktives Arbeitsumfeld, in dem sich Ihre Kolleginnen und Kollegen digital zu Hause fühlen

Mental health at work: Mitarbeiterbindung abseits von Gehalt und Benefit

  Bianca Paulus

Details


Es scheint, als wollten alle Arbeitnehmer:innen heute nur so viel Geld wie möglich und dazu unbegrenzten Urlaub, Massagesessel im Büro und am besten noch ein Bällebad. Doch die besten, verrücktesten und innovativsten Benefits können eine toxische und psychologisch unsichere Unternehmens- und/oder Teamkultur nicht aufwiegen.
Aktuelle Studien zeigen deutlich, dass die Ausfälle aufgrund von psychischen Erkrankungen steigen, die Corona-Krise hat diesen Trend noch verstärkt. Das ist nicht nur auf Individualebene tragisch, sondern kostet Unternehmen Jahr für Jahr extrem viel Geld und ggf. auch Reputation.
Mitarbeitende, die durch ihren Job dauerhaft mentale Überlastung erfahren, sich psychologisch nicht sicher im Job fühlen oder einen Burnout erleiden, fallen oft dauerhaft aus und/oder kündigen häufig im Anschluss. Auch das Teamgefüge und die Performance leiden logischerweise - eine lose-lose Situation für alle Beteiligten.
Was sind die Ursachen für diese Entwicklung und was können Firmen und Führungskräfte tun, um diesem Trend sinnvoll entgegenzuwirken? Darum geht es in dieser Session

Sind deine Daten in O365 sicher?

  Christian Decker

Details


Benötigen Sie wirklich eine Backup-Lösung eines Drittanbieters in Office 365? Ist es wirklich grob fahrlässig, Office 365 OHNE Backup zu betreiben?
Wir werden diese Fragen im Detail in der Session diskutieren - ich zeige Ihnen die rechtlichen Fakten und den praktischen Teil.
Wir werden gemeinsam im Detail sehen, wie Ihre Daten in den einzelnen Diensten geschützt sind.
Ist es wirklich möglich Daten endgültig zu verlieren (durch Angriffe, Userfehler oder bewusste Mitarbeiteraktionen)? Und wie können Sie sich dagegen ohne 3rd Party Backuplösung schützen?
Zum Schluss werden wir uns noch - herstellerunabhängig - ansehen, welche Vorteile eine 3rd Party Backuplösung bietet.

Chats in Microsoft Teams

  Corinna Lins

Details


Chatten mit Freunden, Kollegen oder Partnern ist eine Standardaktion. Aber wussten Sie, dass Inhalte und Dokumente je nach Chat-Typ unterschiedlich gespeichert werden? Dies könnte in Zukunft zu Vor- und Nachteilen führen.
Diese Sitzung gibt einen umfassenden Überblick über Chats in MS Teams, über ausgefallene Funktionen und Expertentipps für die effizienteste Nutzung von Chats und Unterhaltungen.

Kollaboration mit Externen - Optionen und Möglichkeiten

  Corinna Lins

Details


Dokumente gemeinsam nutzen, mit Externen chatten oder eine vollständig kollaborative Umgebung mit Externen erleben?
Diese Sitzung gibt einen Überblick über die verschiedenen Optionen für die Zusammenarbeit mit Personen außerhalb Ihres Unternehmens.
Es ist wichtig, die administrativen Aufgaben zu verstehen, die erledigt werden müssen, um die externe Zusammenarbeit zu ermöglichen. Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, den Endbenutzern mitzuteilen, welche Tools sie verwenden sollen und wie sie Dokumente und andere Inhalte mit Externen teilen können.

Viva Learning – Wissen verteilen mit Hilfe eigener Videos

  Ferdi Lethen

Details


Funktionsvideos und generell Videos zu Anwendungen, Methoden oder Prozessen sind in der heutigen Zeit nicht mehr weg zu denken. Haben wir ein Problem oder müssen etwas Neues erlernen, so hilft uns das Medium Video ungemein. Wir brauchen keine langen Texte mehr lesen, sondern lassen uns berieseln. Funktioniert nur, wenn der Typ Mensch passt.
Allerdings kommt es mitleerweile bei Grundlagenvideos immer wieder zu Verwirrung oder Unverständnis. Denn oftmals wird die Anwendung im Unternehmen anders verwendet, wir gehen anders vor oder haben den eigentlichen Standard verändert.
Genau jetzt benötigt der Mitarbeiter nicht mehr lediglich das Grundlagen-Video aus dem Netz, sondern ein individuelles, welches Ihm hilft die Anwendung so kennen zu lernen, wie es für das Unternehmen wichtig und richtig ist.
Viva Learning bietet hier eine Möglichkeit, die häufig nicht gesehen wird. Das Beste dabei ist, die Möglichkeit ist bereits in der kostenfreien Version enthalten. Wie das geht und welche Möglichkeit ich meine, dass zeige ich euch in meiner Session.

Microsoft 365 -Tenant Absicherung

  Frank Carius

Details


Sie haben Ihren Tenant, fügen Lizenzen und Benutzer hinzu und schon können diese alle Dienste nutzen. Viele Einstellungen sind zu locker und Sie sollten die Konfiguration an Ihre Bedürfnisse anpassen, um die Sicherheit zu erhöhen und die Nutzer vor unerwarteten Interaktionen zu schützen. Lassen Sie uns einige bekannte und versteckte Einstellungen durchgehen und ihre Risiken und Chancen verstehen.

OneDrive – News, Changes, Restrictions and more

  Hans Brender

Details


Die Session beinhaltet die Neuheiten, aber auch Änderungen zu OneDrive. Da Microsoft permanent den Client umbaut, sollten Administratoren und Poweruser wissen, wie sich die Änderungen in Ihrer Business-Umgebung auswirken. Und viele kennen auch nicht die Restriktionen von OneDrive.
Für all diese Personen ist es ein Muss, diesen Vortrag zu besuchen!

Empowerment vs. Kontrolle - Wie die Power Platform einen Wandel des Leadership notwendig macht

  Louisa Haisch & Fabian Moritz

Details


Ralf ist in einem mittelständischen Unternehmen beschäftigt. Er arbeitet viel mit ineffizienten Prozessen. Das verlangsamt Einiges und mindert seine Motivation. Er hat eine Idee für eine App, die den Prozess beschleunigen könnte und weiß, dass auch andere davon profitieren würden. Ein Bekannter aus einem anderen Unternehmen hat ihm kürzlich einen Flow gezeigt, der für ihn einige Arbeitsschritte automatisiert. Von seinem Unternehmen bekommt er leider nicht die Freigabe zur Nutzung der Power Platform, was Ralf noch mehr frustriert. Dir kommt diese Situation bekannt vor und möchtest du erfahren, wie du ihr begegnen kannst? Dann lass uns in dieser Session gemeinsam schauen, mit welcher Strategie du deine Mitarbeitenden befähigen kannst, um alle Stärken aus der Power Platform sinnvoll und richtig herauszuholen.

Microsoft Power Platform Security & Compliance at a glance

  Luise Freese & Nicki Borell

Details


The 3-in-1 session you need to understand security, compliance, and governance for Power Platform
Wenn Features der Power Platform genutzt werden um Geschäftprozesse abzubilden brauchen Administratoren eine 360°-Sicht auf Sicherheit, Compliance und Governance. Luise und Nicki zeigen Ihnen, wie Azure AD Conditional Access, Azure AD cross-tenant access settings, Endpoint Manager and Defender for Cloud Apps genutzt werden können, um Ihre Sicherheits- und Compliance-Anforderungen zu erfüllen. Dataverse bietet zudem eigene Lösungen für Plattform-Governance, Security und Compliance sowie Data Loss Prevention (DLP). Die Kombination aus beiden Ansätzen ist Basis für ihre Power Plattform Security, Compliance und Governance Strategie.

Das Teams Quizduell

  Katherina Nehr & Alexander Eggers

Details


Hier wird Ihr Teams Wissen abgefragt: 15 Fragen zu Microsoft Teams werden amüsant präsentiert von der bezaubernden Katherina Nehr. Die Auflösung zeigt dann MVP Alexander Eggers auf und erklärt, warum z.B. jeder Mitarbeiter die Dateien eines öffentlichen Teams Teams sehen kann. Gamification ist das Stichwort oder auch Lernen mit Spaß. Und zu Gewinnen gibt es natürlich auch etwas...

Multiplikatorenansätze von Anfang bis Ende durchdacht:
Vom Champions-Programm zur nachhaltigen Personalentwicklung

  Katharina Stoschek

Details


Ein Gamechanger im erfolgreichen Change-Management: Eine lebendige Community mit technisch versierten Change-BegleiterInnen. Doch was passiert, wenn die technische Einführung des Tools vorbei ist? In den meisten Fällen schläft die Community der MultiplikatorInnen langsam ein und gerät in Vergessenheit. Schade drum, denn damit auch der Auftrag auch langfristig bei der Digitalisierung des Arbeitsplatzes zu begleiten. Häufig wird das Potenzial in der langfristigen Gestaltung der MultiplikatorInnenrollen unterschätzt, die als wertvolle Change-BegleiterInnen ihren KollegInnen in Zeiten des digitalen Wandels zur Seite stehen. In dieser Session möchte ich meine Learnings aus der Begleitung von Multiplikatoren-Communities mit euch teilen und euch mit einem Kundenbeispiel inspirieren, wie man es schafft, die Community zu einem Ort der langfristigen und kontinuierlichen Personalentwicklung werden zu lassen.

Power Virtual Agents - Chatbot in 50 Minuten, von der Idee zur Umsetzung

  Kevin Hindler

Details


Das einfache und schnelle Auffinden von Informationen und Inhalten in einem Unternehmen stellt eine große Herausforderung im Arbeitsalltag dar. Die große Zahl an verschiedenen Quellen und Tools erschwert diese Aufgabe noch zusätzlich. Power Virtual Agents kann hier Abhilfe schaffen - unterstützt durch Artificial Itelligence und einer Vielzahl von Konnektoren, können verschiedenste Informationsquellen in Chatbots in Microsoft Teams zur Verfügung gestellt werden - ganz ohne Development Skills. Haben wir dein Interesse geweckt? Sehr gut! Wir zeigen dir, wie du als Citizen Developer mit Power Virtual Agents praktische und hilfreiche Lösungen erstellen kannst.

Microsoft Power Platform - Fusion Development

  Klaus Blessing

Details


Fusion Development stellt im Kern die Zusammenarbeit zwischen Citizen Developer und der Entwicklungsabteilung dar.
Diese Session zeigt praxisbezogene Möglichkeiten auf, wie Unternehmen ihre Mitarbeitende zu Citizen Developer weiterbilden und wie diese mit der Entwicklungsabteilung erfolgreich zusammenarbeiten.
Diese Session richtet sich an Entscheider, Berater, Power User und Entwickler.

Verwenden sie Actionable Messages in Microsoft 365, um Ihre Geschäftsprozesse zu verbessern

  Martina Grom & Toni Pohl

Details


Actionable Messages sind ein einfaches und leistungsstarkes deklaratives Layoutformat mit Adaptive Cards, die viel Flexibilität bieten und Benutzern rasche Entscheidungsprozesse ermöglichen.
Adaptive Cards schaffen ein neues Erlebnis in Microsoft 365. In dieser Session erfahren Sie mehr über die verschiedenen Optionen und Fähigkeiten von Adaptive Cards und wie sie Ihre täglichen Geschäftsprozesse beschleunigen können. Sie sehen, wie Sie Ihr Wissen erfolgreich für Outlook, Microsoft Teams und Microsoft Viva einsetzen.

Wie Viva Engage, Viva Topics und Viva Connections ihr Team unterstützen

  Martina Grom & Toni Pohl

Details


Digitalisierung ist wichtiger denn je. Viele Unternehmen suchen nach einfach zu bedienenden Apps, die Mitarbeitern bei ihrer täglichen Arbeit helfen. Begleiten Sie Martina & Toni und sehen sie Beispiele, wie Viva-Connections, Viva Engage und Viva Topics in das Leben eines Mitarbeiters integriert werden können. Nutzen Sie Viva Engage, um Communities und Leadership-Verbindungen neuen Schwung zu verleihen. Erfahren Sie, wie Sie adaptive cards verwenden, angefangen bei No-Code bis hin zu Low-Code – bis hin zu Code- und Drittanbieter-Szenarien. Vom Anwendungsfall bis zur einfachen App-Entwicklung.

Blind Date mit Microsoft 365: versteckte Kosten, rote Fahne (DSGVO), EX (-User) -
Lernen Sie Ihren eigenen Arbeitsplatz besser kennen

  Matthias Einig

Details


Wie gut kennen Sie Ihr M365? Wissen Sie, welche „Päckchen" es beinhaltet?
• Anzahl Externe User
• Versteckt Kosten
• Genutzte und ungenutzte Lizenzen
• Abläufe, PowerApps und APIs verfolgen, die Premium- oder benutzerdefinierte Konnektoren erfordern
• Kapazitätsschwellenwert und Kapazitätswarnungen
• Effizientes Automatisieren von Verwaltungsaufgaben und -Prozessen
• Überwachen von Plattformkosten als Teil Ihres gesamten Governance-Ansatzes für Microsoft 365
Nehmen Sie an dem Vortrag mit Microsoft MVP Matthias Einig teil und erfahren Sie, wie Sie einen sofortigen Überblick über Ihr M365-Kosteneinsparungspotenzial erhalten und wie Sie Ihre M365-Ausgaben optimieren können.

Microsoft Teams und Telefonie – Ein Must Have für den Modern Workplace

  Michael Plettner & Thorsten Pickhan

Details


Moderne Arbeitsplätze und flexible „Büros" sind wichtige Themen und haben insbesondere in den letzten zwei Jahren an Dynamik gewonnen. Oft ist der letzte, fehlende Teil in Unternehmen, der diese neue Arbeitsweise einführt, die Telefonie über das Festnetz. Normalerweise können Sie das Tischtelefon nicht in Ihr Home Office mitnehmen, sodass Sie entweder nicht über die Büronummer erreichbar sind oder teure Weiterleitungseinstellungen für Ihr Mobiltelefon verwenden. Bei ausgehenden Anrufen wird Ihre Büronummer jedoch immer noch nicht angezeigt.
Vielleicht verwenden Sie bereits Teams, um von zu Hause aus zu arbeiten, mit Kollegen zu chatten und gemeinsam an den Projekten und Aufgaben zu arbeiten.
In dieser Session wird erläutert, was erforderlich ist, um Telefonie in Microsoft-Teams zu integrieren, damit mehr Personen arbeiten können, wo immer sie sich befinden.
Hier geht es nicht nur um den technischen Teil wie die Konfiguration von MS-Teams im Backend, sondern auch darum, wie Sie eine positive Einstellung für die Benutzer schaffen und ihnen helfen können, diese neue Technologie mit von Unternehmen genehmigten Adoptionskonzepten zu verwenden

What's New in Microsoft Teams

  Michael Plettner

Details


Wir werden einen Blick auf die wichtigsten Änderungen werfen, die in den letzten 6 Monaten in Microsoft Teams eingeführt wurden.
In dieser Session werden die neuen Funktionen selbst erläutert, aber auch die Anwendungsfälle für diese neuen Funktionen und wie sie Ihnen helfen können, Ihre tägliche Arbeit zu verbessern. Außerdem spreche ich über erste Erfahrungen mit diesen neuen Funktionen aus der frühen Rollout-Phasen und eigenen Tests.

Zero Trust im Überblick

  Nicki Borell

Details


Hinter meiner Firewall und meinem Proxy bin ich sicher – dass war früher mal und ist schon lange her. Moderne und proaktive IT-Security Architekturen sind auf deutlich komplexe gewordene Szenarien ausgerichtet. Hybride IT-Architekturen, Bring your Own Device, SaaS Anwendungen und Daten, die unabhängig von ihrem Speicherplatz geschützt werden müssen. Die Identität ist die Basis der Microsoft Zero Trust Architektur. Dabei dient das Azure AD als IDP. In dieser Session sehen sie Best Practice und Beispiele zu den Themen:
o Azure AD, P1 & P2
o Identity Governance
o Conditional Access Policies
o Microsoft Defender for Identity
o Security Baseline / Endpoint Manager
o Defender for Cloud Apps / Multi-Cloud

Ein Blick in die Glaskugel - Power BI kann mehr als nur Daten aufbereiten

  Nicole Enders

Details


tba

Let's go to the next level of collaboration with Mesh for Teams!

  Nicole Enders

Details


tba

Sinn-orientierte Team Arbeit mit gemeinsamen Zielen

  Peter Geißler & Tobias Laenser

Details


Für Mitarbeitenden wird der Purpose ihrer Arbeit immer Wichtiger, ein zukunftsfähiger Corporate Purpose ist deshalb ökonomisch, ökologisch und sozial relevant. Er steht für die Identität eines Unternehmens und kann die Arbeitgeber-Attraktivität maßgeblich erhöhen.
Mittels OKRs wird die Sinn-orientierte Team Arbeit an gemeinsamen Zielen ermöglicht. Diese Ziele schaffen Klarheit, ermöglichen Fokussierung und helfen Teams, ihren Impact zu erkennen. Ausrichtung und Klarheit im Unternehmen ist besonders wichtig für die Employee Experience Ihrer Mitarbeitenden.
• Wie gelingt die Implementierung von OKRs in Ihrem Team?
• Welche Regeln müssen beachtet werden?
• Wie kann Viva Goals dabei unterstützen?

Der Weg zur einer eigenen Real-Time Collaboration App in MS-Teams

  Peter Kirschner

Details


Anhand eines praktischen Beispieles möchte ich euch den Weg von der Idee bis zu einer Real-Time Collaboration Applikation näherbringen.
Ich werde mich in meinem Talk auf die Datenstrukturen des Fluid Framework fokussieren.
Dabei besprechen wir auch die Architektur sowie die Konzepte, auf denen dieses Framework basiert.
Natürlich werden wir auch die Applikation Live in MS-Teams erleben.

Microsoft Teams Devices und MTR

  Ragnar Heil

Details


Wie bewähren sich neue Video Modi wie Group Framing, Speaker Tracking, Conversation Mode und Front Row Layout in der Praxis? Hilft die KI basierte Unterdrückung von Geräuschen wirklich? Wie misst und steigert man Qualität von Audio und Video?

Microsoft Teams, OneDrive und SharePoint besser mit Microsoft Sentinel gegen Cyber Angriffe schützen

  Ragnar Heil

Details


In dieser Session zeige ich Möglichkeiten Teams, OneDrive und Sharepoint mit Microsoft Sentinel zu schützen.

Microsoft 365 und kritische Infrastrukturen

  Raphael Köllner

Details


Immer mehr kritische Infrasturen, wie Energieerzeuger, Nahverkehr oder auch Versicherungen wechseln von OnPremises Strukturen auf Microsoft 365. Im Rahmen dieser Session wollen wir die Einsatzszenarien und Möglichkeiten aufzeigen, wie und unter welchen Voraussetzungen ein Einsatz möglich ist. So betrachten wir vertragliche Hintergründe und auch einige Schwerpunkte im Bereich der Regulatorik.

Microsoft Azure und Microsoft 365 und der Datenschutz in Europa

  Raphael Köllner

Details


In den letzten Wochen und Monaten ist das Thema Datenschutz und die Einhaltung der Regulatorik durch verschiedenste Ereignisse, wie die Feststellung der Datenschutzkonferenz (DSK) in Deutschland oder Äußerungen der deutschen Bundesregierung. Dazu erwarten wir einen EU-Angemessenheitsbeschluss für die USA und Microsoft setzt technisch ihre EU Boundary Program um. In dieser nun undurchsichtigen Sachlage bringt der Sprecher Klarheit und hilft Ihnen Klippen zu umschiffen.

Wie du deine Organisation neu erfindest – um erfolgreich zu bleiben

  Ronny Enzenberg

Details


Engagierte Mitarbeiter mit einem passenden Mindset bieten deinem Unternehmen in sich stark veränderten Märkten den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Doch wie findest du genau diese Menschen? Welche Arbeitsformen sind für die aktuelle Geschwindigkeit des Changes optimal? Wie funktionieren Entscheidungen, die alle Mitarbeiter passend beteiligen? Und wie funktioniert gute Vernetzung, Kommunikation und Verbindung in Hybriden Arbeitsumgebungen? Wir blicken in dieser Session von oben auf eine erfolgreich Unternehmenskultur und geben dir Impulse aus unseren Erfahrungen und sowie die unserer Kunden und Partner.
Natürlich werden wir auch ein wenig auf technische Möglichkeiten schauen - damit dein Unternehmen gestärkt aus der aktuellen Phase der Veränderung hervorgeht.

Erste Herausforderungen mit Power Apps, Power Automate und SharePoint meistern

  Sandra Filser & Ferdi Lethen

Details


Kennt Ihr das auch? Wie oft seid Ihr schon bei der Erstellung einer Power App in Verbindung mit SharePoint verzweifelt?
Wir sehr häufig und oft sind es dieselben oder relativ ähnliche Herausforderungen. Gerne möchten wir mit euch in dieser Session genau über diese Herausforderungen und Limits sprechen. Denn für uns reichen oft die Möglichkeiten die SharePoint im Standard bietet nicht mehr aus und oft finden wir bei Kunden Workarounds vor. Dabei sollte doch gerade für wichtige Prozesse die Langlebigkeit im Vordergrund stehen und somit eine gewisse Grundqualität.
Wir bringen euch ein praktisches Beispiel mit, um euch unsere Vorgehensweise in einer Demo zu zeigen.

Monitoring Lösungen als Dienstleistung via TEAMS oder: Dashboards schnell und einfach

  Senaj Lelic

Details


Diese Session zeigt, wie man den Zugang zu Dashboards vereinfachen und beschleunigen kann. Dabei kommen Programme wie Teams, Visio und Sharepoint zum Einsatz.

UIs die Anwender fesseln und Szenarien migrieren oder: wie kriege ich die Anwender weg vom Fileshare?

  Senaj Lelic

Details


Erst Dateien migrieren in SharePoint, dann schönes Ui für TEAMS und Web bauen mit Webparts.

Digital Overload Management – wie man die User auf der M365-Infowelle mitnimmt

  Simon Qualmann

Details


Die Digitalisierung und insbesondere die Einführung von Teams, SharePoint, Yammer und Co. bringen viele Vorteile mit sich, unter anderem Flexibilität durch geräte- und ortsunabhängiges Arbeiten und die Möglichkeit, viele Informationen schnell zu teilen.
Dieses Plus an Informationen und Freiheit bedeutet allerdings auch ein Mehr an Selbstverantwortung und Selbstorganisation. Nicht jeder empfindet die Vielzahl an neugewonnen Kommunikationsmöglichkeiten als Gewinn, sondern empfindet es eher als „digitale Last". In diesem Impulsvortrag gehe ich darauf ein, worauf es bei einem wirksamem Selbstmanagement ankommt und wie dies mithilfe der Tools von Microsoft 365 erreicht werden kann.

Schlechte MS Teams Call Quality? Liegt der Teufel wirklich im Detail?

  Stefan Fried

Details


Wahrscheinlich kennen Sie das Problem: Endbenutzer beschweren sich, dass die Gesprächsqualität selbst mit zuverlässigen und modernen Geräten schlecht ist. Aber kennen Sie auch die wahren Gründe dafür?
In den meisten Fällen denken Sie, dass es sich um einmalige oder seltene Ereignisse handelt die man auch nur mit großen Aufwand analysieren kann.
Aber ist dem wirklich so ? Liegt der Teufel hier wirklich im Detail oder sind es oft allgemeine Gründe?
Nicht zu vergessen das in den meisten Fällen es nicht an Microsoft ,sondern an sehr vielen anderen Faktoren liegt.
Stefan wird genau diese Faktoren aufzeigen und welche Möglichkeiten es mit Microsoft-eigenen Tools gibt.
Darüber hinaus wird er erklären, welche tragende Rolle eine komplette End-to-End-Analyse, im Bereich Microsoft 365 (nicht nur bei Teams Calling) ,spielt.

Ein JavaScript- und ein .NET-Entwickler gehen in die "Teams Bar"

  Stephan Bisser & Thomas Gölles

Details


Mit Teams Toolkit in zwei Varianten und Yo Teams als Angebot der Community ist es an der Zeit, die Frage eines jeden Entwicklers zu beantworten: Welches Framework soll ich verwenden? Wir sind auf halbem Weg, wenn Sie denken, dass die Antwort "es kommt darauf an" lautet. Lassen Sie uns das Ganze aufschlüsseln und erörtern, welche Fragen unserer Meinung nach Ihren Entscheidungsprozess bestimmen sollten und welche Stakeholder an diesem Gespräch beteiligt sein sollten.

Microsoft Teams Governance - Wie finde ich inaktive Teams oder Teams ohne Besitzer?

  Thorsten Pickhan

Details


In den meisten Unternehmen schießen neue Teams wie Pilze aus dem Boden und am Ende suchen wir nach Möglichkeiten, diese Teams wieder einzufangen. Ein erster Ansatz und häufige Fragestellungen für den Microsoft Teams Administrator/ Service Owner:
Wie finden wir Teams ohne Aktivität?
Welche Teams haben aktuell keinen Besitzer?
In dieser Session möchte ich beide Fragestellungen behandeln und Euch eine Möglichkeit zeigen, mittels eines GraphAPI Aufrufs genau diese Teams zu finden und dann mit dem Baukasten von Microsoft 365 und Azure verschiedene Aktionen aufzulösen wie zum Beispiel das Archivieren der inaktiven Teams.
Zum Einsatz kommen PowerShell, Azure Logic Apps, sowie die Power Pattform.

Produktvortrag K-Businesscom: Platyno Tools – boost your SharePoint experience

  Kevin Hindler

Details


Platyno von K-Businesscom ist die perfekte Ergänzung zu Ihrer Microsoft 365- und SharePoint-Umgebung. Erweitern Sie Ihr Intranet um flexible Modul-Lösungen für Use Cases wie Webshops, Glossare, Image Maps und vieles mehr. Kevin Hindler zeigt Ihnen in dieser Session die Möglichkeiten mit Platyno und wie auch Sie Platyno Tools in Ihrer SharePoint Umgebung ganz einfach einsetzen können.

Weitere Sessions folgen noch. Änderungen vorbehalten.